top of page

Ein Rollstuhl für ein selbst bestimmtes Leben

Aktualisiert: 27. Juni 2022

Dominik ist 20 Jahre alt und leidet an einer sehr seltenen Muskelerkrankung, die früher oder später zur Bewegungslosigkeit führt.



Seit 2010 ist Dominik auf einen speziellen Rollstuhl angewiesen, der aufgrund der veralteten Technologie nicht mehr ordentlich funktionsfähig ist. Unzählige Reparaturen konnten die Probleme immer nur kurzfristig lösen. Ohne Rollstuhl ist Dominik ständig auf die Hilfe seines Umfelds angewiesen.

Der Traum nach mehr Selbstständigkeit

„Ein Rollstuhl für mehr Lebensqualität”

Dominik ist mittlerweile ein junger Mann, der trotz seiner Krankheit viel Lebensfreude und Optimismus ausstrahlt. Er ist ein fleißiger Schüler und besucht den HAK-Aufbaulehrgang. Sein größter Traum ist es eine eigene Wohnung zu beziehen und in einem Büro zu arbeiten. Mit einem neuen Spezialrollstuhl ist der Traum nach mehr Selbstständigkeit für Dominik ein Stück näher gerückt.


Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Spender:innen, die zur Finanzierung des neuen Rollstuhls beigetragen haben. Ohne Ihre Hilfe wäre das nicht möglich gewesen.

Darum ist Ihre Spende so wichtig

Es gibt viele Menschen mit Behinderung, die ihr Potenzial, aufgrund der finanziellen Benachteiligung, niemals ausschöpfen können. Das führt in den meisten Fällen zur sozialen Ausgrenzung, da diese Menschen nur eingeschränkt am sozialen Leben teilnehmen können.

Spenden Sie jetzt

"Machen Sie einen Unterschied!"

Mit einer allgemeinen Spende helfen Sie benachteiligten Menschen zu mehr Lebensqualität. Es gibt viele Dominiks, die auch spezielle Sachgegenstände benötigten, um am sozialen Leben selbstständig teilnehmen zu können.




7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page